Let’s Play Bioshock 1 #006

Wenn die Gema das Video blockt KLICK MICH oder hol dir Proxtube oder etwas in der Art.
Wir rennen recht planlos durch die Gegend und legen erstmal nen Splicer um. Danach besinnen wir uns darauf, dass wir vl. einfach mal auf die Karte schauen und sehen, dass wir die Hauptmission noch nicht weiter gemacht haben. Also machen wir uns auf zu diesem Balkon wo der Splicer steht und mit TNT auf uns wirft (was mich irgendwie an Romio & Julia erinnert). Nun ja wir kommen auf jedenfall weiter und da wir in Dr. Steinmans Bereich sind erwarten uns auch mehr oder weniger lebendige oder tote Kreaturen die auch dementsprechend aussehen. Dort will Steinman etwas gegen die Symmetrie unternehmen und das auch mit Erfolg wie ihr sehen werdet. Wir durchsuchen wie immer einige Räume finden einige Sprachnachrichten und hacken wie immer auch einige Geräte bzw. Tresore. Wir schauen uns sogar auch ein paar mit Blut geschmierte Wandschriften an. Aber dann sehen wir endlich den einzigartig wahrhaftigen Dr. Steinman. Da er irgendwie etwas gegen uns hat und auch gegen seine Patienten „beheben wir einfach den Fehler“ und looten erstmal alles leer. Da Rapture auch „der am größten wachsende Schrotthaufen der Welt“ ist bricht direkt vor uns ein Tunnel ein und wir müssen einen anderen Weg gehen. Dann entdecken wir eine Little Sister einen zu Tode brennenden Big Daddy und wir lernen die Frau Tennenbaum kennen. Natürlich retten wir die Little Sister und bekommen sogar 80 Adam. Plötzlich eröffnet sich uns ein Gatherer’s Garten.

Über Bournout3000

Bournout3000 ist ein deutscher Let's Player, welcher neben diesen auch verschiedene andere Themenbereiche abdeckt. So ist von Drohnen-Videos bis hin zu Festivalvideos und Tutorials alles dabei.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.